Klinische Studien

Klinik für Nephrologie und Rheumatologie

Unsere Klinik verfügt über eine Studienambulanz, die an der Entwicklung und Einführung neuer Behandlungsmethoden für nephrologische und rheumatische Erkrankungen arbeitet. Dies gibt unseren Patient*innen die Chance, schon frühzeitig mit Medikamenten behandelt zu werden, die dem aktuellen Stand der medizinischen Forschung entsprechen, allerdings noch nicht frei verordnet werden können. Dabei werden sie von einem erfahrenen Studienteam, bestehend aus Fachärzt*innen, Wissenschaftler*innen und Studienschwestern engmaschig über den gesamten Studienverlauf hinweg betreut.

Patient*innen, die alle Voraussetzungen für die Teilnahme an einer Studie erfüllen, werden vor Beginn in einem ausführlichen Einführungsgespräch mit Studienärzt*innen über Vor- und Nachteile der Studie informiert. Danach erhalten die Patient*innen ausreichend Bedenkzeit, um aufkommende Fragen zu klären und eine Entscheidung über eine freiwillige Teilnahme treffen zu können.

Neben interventionellen Studien haben unsere Patinten*innen auch die Möglichkeit in internationale und nationale Register aufgenommen zu werden.       

Klinische Studien nach Erkrankung

A – Z

Alport Syndrom: Alport XXL

Titel (Kurztitel):

Alport XXL

Studienziel:

Prospektive Beobachtungsstudie bei Kindern und jungen Erwachsenen in frühen Krankheitsstadien.

Phase:

Beobachtungsstudie

Gesuchte Patient*innen:

Patient*innen mit Alport Syndrom

Ansprechpartner*innen:

  • Prof. Dr. Oliver Gross
  • Dr. Jan Böckhaus
  • Uta Engelhardt

Rekrutierungsstand:

offen

Alport-Syndrom: CARDINAL Studie

Titel (Kurztitel):

CARDINAL Studie

Studienziel:

Prospektive doppel-blinde Interventionsstudie mit Bardoxolon Methyl.

Phase:

Phase 3

Gesuchte Patient*innen:

Patient*innen mit Alport Syndrom

Ansprechpartner*innen:

  • Prof. Dr. Oliver Gross
  • PD Dr. Manuel Wallbach
  • Uta Engelhardt

Rekrutierungsstand:

geschlossen

Alport Syndrom: EARLY PRO-TECT Alport

Titel (Kurztitel):

EARLY PRO-TECT Alport

Studienziel:

Prospektive doppel-blinde Interventionsstudie mit Ramipril versus Placebo bei Kindern in frühen Krankheitsstadien.

Phase:

Phase 3

Sponsor:

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Gesuchte Patient*innen:

Kinder mit Alport Syndrom

Ansprechpartner*innen:

  • Prof. Dr. Oliver Gross
  • Prof. Dr. Michael Koziolek
  • Uta Engelhardt

Rekrutierungsstand:

offen

Alport Syndrom: Europäisches Alport-Therapieregister

Titel (Kurztitel):

Europäisches Alport-Therapieregister

Studienziel:

Prospektive Beobachtungsstudie in allen Krankheitsstadien.

Phase:

Beobachtungsstudie

Gesuchte Patient*innen:

Patient*innen mit Alport Syndrom

Ansprechpartner*innen:

  • Prof. Dr. Oliver Gross
  • Dr. Jan Böckhaus
  • Uta Engelhardt

Rekrutierungsstand:

offen

Alport Syndrom: HERA Studie

Titel (Kurztitel):

HERA Studie

Studienziel:

Prospektive doppel-blinde Interventionsstudie mit micro-RNA21.

Phase:

Phase 2

Gesuchte Patient*innen:

Patient*innen mit Alport Syndrom

Ansprechpartner*innen:

  • Prof. Dr. Oliver Gross
  • PD Dr. Manuel Wallbach
  • Uta Engelhardt

Rekrutierungsstand:

offen

Ankylosierende Spondylitis

Titel (Kurztitel):

A randomized, partially-blinded, active-controlled multicenter study of secukinumab to demonstrate reduction of radiographic progression versus adalimumab at 104 weeks and to asssess the long term safety, tolerability and efficacy up to 2 years in patients with active ankylosing spondylitis. (SURPASS)

Studienziel:

Nachweis der stärkeren Reduktion einer radiographischen Progression durch Secukinumab gegenüber Adalimumab an Woche 104 bei Patienten mit aktiver ankylosierender Spondylits .

Phase:

III

Gesuchte Patient*innen:

Erwachsene Patient*innen mit aktiver ankylosierender Spondylits.

Ansprechpartner*innen:

  • Dr. Peter Korsten
  • Dr. Andrea von Figura
  • Angela Borisch

Rekrutierungsstand:

geschlossen

Covid-19 Infektion

Titel (Kurztitel):

Covid-19 associated nephritis

Studienziel:

Prospektive Beobachtungsstudie in allen Krankheitsstadien.

Phase:

Beobachtungsstudie

Gesuchte Patient*innen:

Patient*innen mit Covid-19 Infektion

Ansprechpartner*innen:

  • Prof. Dr. Oliver Gross
  • Dr. Jan Böckhaus
  • Uta Engelhardt

Rekrutierungsstand:

geschlossen

Lupus Nephritis

Titel:

A randomized, placebo-controlled, patient and investigator blinded study investigating the safety, tolerability, pharmacokinetics and preliminary efficacy of multiple doses of CFZ533 in patients with moderately active proliferative lupus nephritis

Studienziel:

Untersuchung der Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik, Pharmakodynamik und vorläufige therapeutische Wirksamkeit mehrerer Dosen des monoklonalen CFZ533-Antikörper bei Patient*innen mit mäßig aktiver proliferativer Lupus Nephritis.

Phase:

II

Gesuchte Patient*innen:

Erwachsene Patient*innen mit moderat aktiver proliferativer Lupus Nephritis

Ansprechpartner*innen:

  • Dr. Peter Korsten
  • Dr. Andrea von Figura
  • Angela Borisch

Rekrutierungsstand:

startet im Januar 2021

Psoriasis-Arthritis

Titel:

A 28-week, randomized, double-blinded, active controlled, multicenter study to evaluate the efficacy of subcutaneously administered secukinumab compared to ustekinumab in adult patients with psoriatic arthritis and failure of TNFα inhibitor treatment. (AgAIN)

Studienziel:

Nachweis der klinischen Wirkung von Secukinumab im Vergleich zu einem bereits zugelassenen Biologikum (Ustekinumab) zur Behandlung der Psoriasis-Arthritis bei erwachsenen Patient*innen mit unzureichendem Ansprechen auf eine vorhergehende Therapie mit TNFα-Inhibitoren.

Phase:

IIIb

Gesuchte Patient*innen:

Erwachsene Psoriasis-Arthritis-Patient*innen, die auf eine vorherige Therapie mit anti-TNFa-Inhibitoren unzureichend angesprochen oder diese nicht toleriert haben.

Ansprechpartner*innen:

  • Dr. Peter Korsten
  • Dr. Andrea von Figura
  • Angela Borisch

Rekrutierungsstand:

startet im Januar 2021

Systemische Sklerodermie

Titel (Kurztitel):

DNSS

Studienziel:

Patientenregister des Deutschen Netzwerks für systemische Sklerodermie

Phase:

Register

Gesuchte Patient*innen:

Patient*innen mit systemischer Sklerodermie

Ansprechpartner*innen:

  • Dr. Peter Korsten
  • Dr. Natalina Sugiarto
  • Angela Borisch

Rekrutierungsstand:

offen

Systemischer Lupus erythematodes (SLE)

Titel (Kurztitel):

Prospektive Kohorten-Beobachtungsstudie zu systemischem Lupus erythematodes – Systemic Lupus Erythematosus Prospective Observational Cohort Study (SPOCS)

Studienziel:

Prospektive Beobachtungskohorte von Patient*innen mit mittelschwerem bis schwerem SLE zur Charakterisierung der Krankheitsaktivität im Quer- und Längsschnitt, der Behandlungsmuster und der Effektivität, der Ergebnisse und Komorbiditäten, der Nutzung von Gesundheitsressourcen sowie der Auswirkung von SLE auf die Lebensqualität anhand des Typ-I-Interferon-Genexpressionsstatus

Phase:

Beobachtungsstudie

Gesuchte Patient*innen:

Patient*innen mit mittelschwerem bis schwerem SLE

Ansprechpartner*innen:

  • Dr. Peter Korsten
  • Dr. Andrea von Figura
  • Angela Borisch

Rekrutierungsstand:

geschlossen

Systemischer Lupus / Lupus Nephritis

Titel (Kurztitel):

Unmethylated CpG-rich DNA fragments in TLR-mediated renal fibrogenesis of Lupus nephritis (Epi_LN)

Studienziel:

Patientenregister des Deutschen Netzwerks für systemische Sklerodermie

Phase:

Translationale Beobachtungsstudie

Gesuchte Patient*innen:

Patient*innen mit SLE (mit und ohne Lupus nephritis)

Ansprechpartner*innen:

  • Dr. Peter Korsten
  • Angela Borisch

Rekrutierungsstand:

offen

Zystennieren (autosomal dominante polyzystische Nierenerkrankung)

Titel (Kurztitel):

A 9-year, Multicentre, Non-interventional, Post-authorisation Safety Study for Patients Prescribed JINARC® for Autosomal Dominant Polycystic Kidney Disease

Studienziel:

Prospektive Beobachtungskohorte von Patient*innen mit Zystennieren unter der Therapie mit Tolvaptan.

Phase:

Beobachtungsstudie

Sponsor:

Otsuka

Gesuchte Patient*innen:

Patient*innen mit Zystennieren

Ansprechpartner*innen:

  • Prof. Dr. Oliver Gross
  • PD Dr. Manuel Wallbach
  • Uta Engelhardt

Rekrutierungsstand:

offen

Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie uns